Stellenausschreibung

Umicore Thin Film Products AG in Balzers sucht einen


Technischer Verkaufsingenieur Optics (w/m)


Aufgaben

  •  Marktbearbeitung und Kundenakquisition vorwiegend in den Europäischen Märkten
  •  Verantwortlich für den Verkauf von Aufdampfmaterial und Zerstäubungstargets für optische Anwendungen, inkl. Budgetverantwortung
  •  Betreuung und technische Unterstützung unserer Vertriebsgesellschaften
  •  Bearbeiten von Kundenanfragen, Offert- und Vertragserstellung, Führen der Verkaufsverhandlungen sowie Überwachung und

        Begleitung der Kundenaufträge, Erstkontakt im Kundendienst

  •  Systematische Erfassung der Kundenbedürfnisse und der Branchentrends
  •  Erstellen der Mengen-Vorschau als Basis für die Produktionsplanung
  •  Mitwirkung bei der Gestaltung des Produktportfolios sowie der Erstellung und Umsetzung der Marketing- und Kommunikationsstrategie


Anforderungsprofil

  •  Abgeschlossene technische oder kaufmännische Grundausbildung
  •  Mehrjährige Erfahrung im internationalen Verkauf und Marketing auf dem Gebiet
  •     Vakuum – Beschichtungstechnologie, Erfahrung im optischen Bereich von Vorteil
  •  Freude am Umgang mit technischen Produkten
  •  Solides Auftreten und Verhandlungsgeschick sowie Zuverlässigkeit und hohes Qualitätsdenken
  •  Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  •  Exzellenter Kommunikator, der gerne in multidisziplinären und multikulturellen Projektgruppen arbeitet.
  •  Bereitschaft zu Reisetätigkeit (ca.25%)


Sind Sie interessiert? Oder kennen Sie jemand, der bei uns arbeiten möchte?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit Frau Veronica Scarlino auf.

(Tel.: 00423 388 73 07, E-Mail: veronica.scarlino@eu.umicore.com)

Balzers, 20. Dezember 2017 / SCV 



Entwicklungsingenieur (w/m)


Aufgaben

  • Entwicklung von neuen Produkten und Prozessen

  • Leitung von Projekten bis zum „Proof of Concept“

  • Weiterentwicklung der Fertigungstechnologien und Prozesse

  • Technische Unterstützung der Prozesstechnologie in unseren Standorten Liechtenstein, China, Taiwan und USA

  • Sicherstellen und Entwickeln vom Umicore geistigen Eigentum

  • Zusammenarbeit mit den Instituten, Labors und Lieferanten


Anforderungsprofil

  • Masterabschluss in Werkstofftechnologie oder äquivalente Ausbildung mit Schwerpunkt Schmelz- und/oder Pulvermetallurgie

  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung

  • Erfahrung in der Vakuum- bzw. Beschichtungstechnologie von Vorteil

  • Praktische Erfahrung mit den FMEA (Fehlermöglichkeits- und –Einfluss Analyse), DoE (Design of Experiments) und SPC (Statistische Prozesskontrolle) Methoden von Vorteil

  • Innovative, belastbare und teamfähige Persönlichkeit

  • Versierter Umgang mit EDV Programmen (ERP, MS Office)

  • Analytisches Denkvermögen und Risikobereitschaft

  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift


Sind Sie interessiert? Oder kennen Sie jemand, der bei uns arbeiten möchte?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit Frau Veronica Scarlino auf.

(Tel.: 00423 388 73 07, E-Mail: veronica.scarlino@eu.umicore.com)

Balzers, 21. November  2017 / SCV